Lebenshilfe Traunstein gGmbH Bahnweg 3 83278 Traunstein +49861/209700 info@lebenshilfe-traunstein.de

Selbstbestimmt bis zuletzt - eine Stimme haben

Durch den § 132g SGB V des Palliativ- und Hospizgesetzes wurde auch für Einrichtungen der Eingliederungshilfe die Möglichkeit der Beratung zur Gesundheitlichen Versorgungsplanung für die letzte Lebensphase geschaffen. Das Recht auf Autonomie und Selbstbestimmung der Menschen mit Behinderung wird, wie bereits im Bundesteilhabegesetz under UN-Behindertenrechtskonvention, nochmals deutlich gestärkt.

Das Beratungsangebot richtet sich, unabhängig von Alter und Behinderung an Menschen, die in der Lebenshilfe wohnen oder arbeiten.

Auch Angehörige, gesetzliche Betreuer*innen und Personen, die an der Versorgung, Betreuung und Pflege der Menschen mit Behinderung beteiligt sind, können das Beratungsangebot nutzen. Die Beratung kann zu Hause, im Wohnheim oder an anderer Stelle durchgeführt werden.

Für gesetzlich Versicherte ist das Angebot kostenlos, privat Versicherte müssen gegebenenfalls mit ihrer Kasse verhandeln.

Gerne können Sie sich im Vorfeld informieren

Beratungsstelle für die gesundheitliche Versorgungsplanung

Lebenshilfe Traunstein gGmbh

Bahnweg 3, 83278 Traunstein

Ihre Ansprechpartnerin ist Frau Birgit Perschl

Tel. 0861/20970238      Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sprechen Sie mit uns

Lebenshilfe Traunstein gGmbH
Bahnweg 3
83278 Traunstein

Telefon: +49 (0) 861 - 209 700
Telefax: +49 (0) 861 - 209 701 60
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zum Kontaktformular

Folgen Sie uns

Spenden/Helfen

Newsletter

Melden Sie sich bitte hier für unseren Newsletter an.

Zum Seitenanfang